Parfüm Sammlung

Guten Morgen meine Lieben!

Meiner Meinung nach kann ein Mädchen nie genug Parfüms haben! Deshalb wollte ich euch heute mal alle meine Parfüms zeigen und euch meine Meinung dazu sagen.

Deshalb ist hier meine Sammlung:
Das erste Parfüm ist Marc Jacobs Honey. Ich liebe diesen Duft! Besonders im Herbst und Winter, da der Duft etwas intensiver ist. Leider hält der Duft nicht so lange an, obwohl es ein kräftiger Duft ist. Trotzdem würde ich ihn mir nachkaufen.

Das zweite Parfüm ist Alien by Thierry Muglers.. Auch dieser Duft ist sehr schwer, weshalb ich ihn nur zu besonderen Anlässen oder für Partys verwende. Dieser Duft hält lange an und bleibt auch intensiv. Ich habe übrigens das nachfühlbare Flacon, was ich nur jedem ans Herz legen kann.

Einer meiner Favoriten ist sexy Amber by Michael Kors. Es ist ein sehr frischer, ebenfalls intensiver Duft. Ich habe sowohl das Parfüm in groß, als auch die Reisegröße. Daher kann ich den Duft unterwegs immer wieder auffrischen. Auch die Duftrichtung Citrus gefällt mir von Michael Kurs sehr gut!

Peach Blossom by Tommy Hilfiger war ein Geschenk und ist ein super Duft für den kommenden Frühling und Sommer. Der blumig, orientalische Duft ist nicht zu intensiv und hinterlässt einen frischen Duft. Die Haltbarkeit ist hier auch eher gering und verfliegt schon nach wenigen Stunden.

Ein weiterer Lieblings ist Orange by Hugo Boss. Fruchtig mit einer leichten Orangen-, Zitrusnote und perfekt für den Alltag.

Ich LIEBE ja die Chloé Düfte! Am liebsten hätte ich jedes einzelne davon. Nicht nur die Düfte selbst, sondern auch das Aussehen der Flaschen gefällt mir sehr gut. Diese Düfte kann man sowohl im Alltag, als auch zu besonderen Anlässen auftragen, sie passen immer. Und auch der Duft ist lang anhaltend! Also wenn ihr auf der Suche nach einem neuen Parfüm seid, würde ich euch die von Chloé empfehlen. Sie sind das Geld auf jeden Fall wert!

Wie ihr also seht, mag ich total gerne Parfüms die intensiver sind. Fruchtig und blumig gehen immer. Was sind eure Lieblingsparfüms?
Noch einen schönen Sonntag,
Natalie

Schreibe einen Kommentar